Eine gute und fundierte Konzeption ist unerlässlich! Ansonsten wird jede nachträgliche Erweiterung zu einem erheblichen Mehraufwand und es fallen unnötige Kosten an. In der Konzeption werden ihre technische Realisation geprüft, erste Ideen fixiert und ausgearbeitet. Wir erstellen mit Ihnen vorweg eine umfassende Konzeption, in der wir moderne Informationstechnologien und mögliche Erweiterungen berücksichtigen. Wir stehen Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung und sind offen für Ihre eigenen Entwürfe. Wir erläutern Ihnen bereits während der Konzeptionsphase die Möglichkeiten bei der Umsetzung der Ideen und geben Ihnen Tipps und Unterstützung, damit Ihre Visionen den bestmöglichen Erfolg erzielen können.

Themen:

  • Zielsetzung: neue Vertriebswege, Werbung, Kundenbindung, Kundenmehrwert, Prozessoptimierung ...
  • Zielgruppendefinition: soziale Umgebung, Personenkreis, Alter, Erfahrungen, Bedürfnisse ...
  • Kurz-, mittel- und langfristige Zeit- und Ressourcenplanung
  • Wartung: Unternehmensintern, externe Agentur, Content Management ...
  • Zukünftige Erweiterungen und Ziele

Network Concepts

Als grundlegende Infrastruktur in Unternehmen und Organisationen sind IT-Netzwerke von hoher Bedeutung. Neuplanungen oder Erweiterungen verlangen daher besondere Aufmerksamkeit und Sorgfalt und müssen immer im Gesamtkontext erfolgen.

Nur so kann sichergestellt werden, dass sowohl sämtliche technische als auch organisatorische Anforderungen berücksichtigt werden und damit die volle Leistungsfähigkeit des Netzwerkes erhalten bzw. hergestellt werden kann. Darüber hinaus ermöglicht erst eine gründliche, gut durchdachte und über die aktuellen Erfordernisse hinausgehende Planung den Betrieb moderner, zukunftssicherer und leistungsstarker Infrastrukturen für bandbreitenhungrige Applikationen von heute und morgen.

S-E-D-N erstellt bedarfs- und anforderungsgerechte Netzwerkkonzepte mit Nachhaltigkeitsgarantie. Neben Designgrundlagen, wie z.B. Anforderungen an Performanz, Verfügbarkeit und Sicherheit, beziehen wir bei unseren Planungen in besonderem Maße Aspekte der Investitionssicherheit, wie Skalierbarkeit, Flexibilität, Wartungsfreundlichkeit, Managebarkeit des Netzbetriebes, Wirtschaftlichkeit etc. mit ein.